Mobiles Auftragsmanagement

Auftragsübermittlung – digital ins Cockpit. Mit mobilem Auftragsmanagement werden Ihre Fahrzeuge zum mobilen Büro. Aufträge können schneller und effizienter erledigt werden. Fehler durch manuelle Eingaben werden vermieden, Arbeitsprozesse werden optimiert und Reaktionszeiten bei kurzfristigen Einsätzen deutlich reduziert. Die Schaffung eines durchgängig digitalen Auftragsmanagement führt zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit, steigert Ihre Profitabilität und letztendlich auch die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter. Dabei wird es immer wichtiger vorhandene IT-Strukturen, wie zum Beispiel kundeneigene ERP-Programme oder Dispositionssoftware, mit der Telematik Lösung zu verschmelzen. Somit entsteht ein Informationsfluss in Echtzeit, der Schwachstellen sofort erkennen lässt und Transparenz bei der Abwicklung von Aufträgen aufzeigt. Mit dem mobilen Auftragsmanagement von SINOS sparen Sie sich Telefonstress, Zeit und Nerven. Sie vereinfachen Ihr Tagesgeschäft und schaffen zusätzliche Ressourcen für Ihre Mitarbeiter.

Mobiles Nachrichtenmanagement – Nachrichten digital ins Cockpit. Enthalten im Modul mobiles Auftragsmanagement. Kommunikation zwischen Office und Fahrzeug – sicher und schnell. Die Kommunikation mit dem Fahrer ist nach wie vor ein wichtiger Faktor. Über das SINOS Portal können Sie einfach, schnell und sicher Nachrichten an Ihre Fahrzeuge versenden. Mit dem mobilen Nachrichtenmanagement von SINOS bleiben Sie in Verbindung mit Ihren Fahrern und haben eine sichere und schnelle Kommunikationsmöglichkeit.

Aufträge erfassen

Erfassung und Versendung von Aufträgen über das SINOS Webportal oder über Web Interface Schnittstellen aus kundeneigenen ERP-Programmen

Statusmeldungen

Automatische Statusmeldungen in Echtzeit, z. B. Auftrag gelesen, Auftrag gestartet, Ankunft am Ziel, Auftrag erledigt.

Live Rückmeldungen

Rückmeldungen von eingesetzten Arbeitsmittel (Materialverbräuche, Gewichte, Tätigkeiten)

Adressübernahme

Automatische Adressübernahme in die Navigation bei Auftragsstart im Fahrzeug

Schnittstellen

Schnittstelle mit Push-Funktion, Informationen werden in Echtzeit sofort übertragen

Nachrichten

Direkte Kommunikation zwischen Büro und Fahrzeug – sicher, schnell und einfach.

Auftragserfassung

Im Webportal haben Sie die Möglichkeit Aufträge für Ihre Fahrzeuge zu erfassen, sowie deren aktuellen Status zu verfolgen. Die eingegebenen Adressen werden als Geokoordinate sofort an die Navigation übergeben (bei Start des jeweiligen Auftrags). Natürlich lassen sich Aufträge auch direkt über eine  Schnittstelle aus Ihrem Dispositionsprogramm auf das Garmin Display übertragen.

  • Aufträge direkt im Webportal erfassen
  • Automatische Adressübergabe an Navigation
  • Aufträge direkt aus vorhanden Dispositionsprogramm erstellen

Auftragsübergabe/Stopps

Nach Auswahl eines Auftrages und dem Drücken von „Los“ beginnt umgehend die Navigation. Im Web Portal erscheint der Auftrag mit einer grünen Markierung und die zu erwartende Ankunftszeit am Ziel wird dargestellt (Diese Zeit berechnet das Garmin inkl. aller aktuellen Stauinformationen und übermittelt sie an unser Web Portal). Bei Ankunft am Ziel kann der Auftrag komfortabel fertig gestellt werden. Der Auftrag wird dann mit der Farbe blau als erledigt gekennzeichnet.

  • Anzeige der voraussichtlichen Ankunftszeit
  • Live Übermittlung des Auftrag ins Fahrzeug

Nachrichtenmanagement

Im Nachrichtenmanagement erhalten Sie einen Überblick über alle eingehenden oder abgehenden Nachrichten. Sie kommunizieren schnell und sicher mit allen mobilen Einheiten und erhalten nach Zustellung eine Lesebestätigung. Außerhalb Ihres Arbeitsplatzes haben Sie die Möglichkeit Nachrichten auf Ihr Smartphone weiterleiten zu lassen, damit Sie immer in Verbindung bleiben. Vom Portal können Standard- oder für sehr dringende Fälle Sofortnachrichten versandt werden, die nach Eingang alle aktiven Anwendung überblenden. Der Fahrer muss aktiv die angezeigte Nachricht bearbeiten.

  • Versenden von Nachrichten an einzelne Fahrzeuge oder Fahrzeuggruppen
  • Überblick über alle eingehenden oder abgehenden Nachrichten
  • Schnell und sicher kommunizieren mit allen mobilen Einheiten
  • Lesebestätigung über Zustellung

Fahreransicht im Fahrzeug

Nachrichten werden akustisch und optisch am Gerät angezeigt. Der Fahrer kann sofort antworten oder auch selbst Nachrichten versenden. Pro Nachricht können bis zu 2000 Zeichen übertragen werden. Zusätzlich können vorkonfigurierte Antworten genutzt werden, um wiederkehrende Vorgänge komfortabel und schnell zu beantworten.

  • Hohe System Performance
  • Hohe Daten- und Ausfallsicherheit

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen

Rufen Sie uns an

Wir sind Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 unter +49 941 29 86 19 0 für Sie erreichbar.

Nachricht senden.

Stellen Sie uns Ihre Fragen. Unsere Experten beantworten diese sehr gerne über unser Kontaktformular.

Lernen Sie uns kennen

Sie möchten uns persönlich kennen lernen? Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin mit unseren Experten.

de_DEGerman