Fernwartung bei Sinos

Sie sind im Begriff, über Teamviewer eine gemeinsame PC-Sitzung mit einem Mitarbeiter der Sinos GmbH herzustellen. TeamViewer QuickSupport ist ein sehr kompaktes Kundenmodul, welches weder Installation noch Administrator-Rechte auf dem Zielrechner benötigt. Die Verbindung zu TeamViewer wird während der Nutzung über moderne Verschlüsselungsverfahren gesichert. Für jede Sitzung wird zusätzlich ein Kennwort erzeugt.

Starten der Sitzung:

  1. Bitte klicken Sie zum Herunterladen unserer Service-Anwendung hier
  2. Führen Sie die Anwendung aus. (Sollte Sie Ihr Betriebssystem um Ihre Erlaubnis fragen, stimmen Sie bitte zu.)
  3. Der TeamViewer öffnet sich und erstellt für diese Sitzung eine einmalig ID und ein Passwort. (Bitte lassen Sie dieses Fenster während der gesamten Sitzung geöffnet!)
  4. Rufen Sie unsere Service-Hotline unter +49 941 29 86 19 - 0 an und bitten Sie um eine TeamViewer-Sitzung.
  5. Teilen Sie Ihrem Service-Partner die einmalige ID und das Passwort mit, das vom TeamViewer für diese Sitzung erstellt wurde.
  6. Kurz darauf ist Ihr Sinos Mitarbeiter mit Ihrem System verbunden.

Sinos GmbH übernimmt keinerlei Gewährleistung für die auf Ihrem Computer installierten Programme, sowie deren Schutzeinrichtungen (Virenscanner oder Firewall). Der Kunde ist ausschließlich für seine Datensicherheit verantwortlich. Die Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt. Sinos GmbH übernimmt keine Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitliche Nähe zum geleisteten Support stehen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur nach telefonischer Absprache mit unseren Mitarbeitern zur Verfügung steht. Mit der Betätigung der Schaltfläche bestätigen Sie die Annahme der Vereinbarung zum Online-Support und starten den Download der Teamviewer Software.


Wichtige Zusatzinfo:

  • Diese Verbindung wird, 128-Bit verschlüsselt, über gesicherte Internet-Server aufgebaut.
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nicht auf Ihren PC sehen.
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nicht mit Ihnen zusammen arbeiten.
  • Es werden keinerlei Fremdprogramme auf Ihren PC installiert
  • Es ist nicht möglich, unbemerkt und unberechtigt Daten von Ihrem PC zu entfernen.
  • Sie können die gemeinsame Sitzung jederzeit beenden.