Make Manual Digital Tachograph Readouts
a Thing of the Past

Downloading driver card and tachograph data is easier than ever before with this fully automated procedure

Switching to SINOS TachoLive means you will always be up to date and never have to manually download data again. TachoLive from SINOS allows you to readout and download tachograph mass memory and EC driver cards conveniently via mobile internet. You can manage your digital tachographs simply and remotely and meet all legal requirements and deadlines without further administrative effort.TachoLive is the perfect tool for efficient fleet management and on-time completion of job orders. It provides all sorts of current data, such as the current driving times and rest periods of your drivers. If required, you can additionally use SINOS archiving software and benefit from the advantages of an all-in-one solution. Lenk- und Ruhezeiten The combination of SINOS TachoLive and our EVA archiving software provides you with a fully automated solution that integrates all procedural steps from remote data download up to legally compliant archiving. SINOS TachoLive is, of course, also compatible with existing, customer-owned archiving software. SINOS TachoLive will free up your time for other business activities without the risk of missing legal deadlines or other obligations.

#Jetzt starten ab 7,95 €

Starten Sie jetzt mit einer professionellen Lösung zum Auslesen des digitalen Tachos und der Fahrerkarte von SINOS bereits ab 7,95 € inkl. Mobilfunkkarte zzgl. MwSt / Monat*. Keine langen Vertragslaufzeiten, fair, einfach und professionell. Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Angebot an.

  • Zeitaufwendiges manuelles auslesen der Fahrzeuge entfällt
  • Fahrerkarte und Tachograph werden täglich ausgelesen
  • Keine Leerfahrten mehr, um Tachodaten fristgemäß zu archivieren
  • Immer aktuelle und lückenlose Daten, rechtskonform gesichert
  • Lenk- und Ruhezeite „live“ für effiziente Disposition des Fahrpersonals
  • Aktuelle Daten über Tages-/ Wochen- und Doppelwochenschichten
  • TachoLive ist über De-minimis förderbar
  • Wir unterstützen bei der Beantragung von De-minimis Förderanträge
Driving Times
  • “Live” display of driving times and rest periods
  • Timeline with colored visualization of activities
  • “Live” overview of shift hours
  • Reports of weekly and double-week shift hours
  • Dashboard with overview of downloads and statistics
Download
  • Daily download from the digital tachograph’s mass memory
  • Daily download of driver card data
  • Monitoring of the download processes
  • Alarm notification if downloads are overdue
  • Meeting legal requirements without further effort

Request a Quote

As a manufacturer-independent telematics system, SINOS offers you a wide variety of different software modules, such as GPS vehicle tracking, GPS localization of machines and objects, telemetrics data, remote download of digital tachograph data, archiving software the digital tachographs, mobile workflow management, and messaging.

A SINOS telematics system will pay itself off within a few weeks – put us to the test!

You no Longer Need to Read Out Data by Hand

No time-consuming readout of data on weekends or off-hours

Access to Live Data

“Live” information on current shift hours, including driving times and rest periods

Archiving

Archiving and analysis of vehicle and driver DDD data in compliance with legal requirements

Automated Download

Automated download of vehicle and driver files from remote

Flexible and Compatible

Adaptation and continuous use of previous archiving solutions

All-in-One Solution

SINOS TachoLive & SINOS EVA Archiving are integrated solutions for your digital tachograph and driver cards

Automated Remote Readout

The driver card data and vehicle data saved in the mass memory is downloaded remotely via mobile internet and then transmitted to the SINOS Telematics platform. The fully automated download process is performed daily. This guarantees compliance with legal deadlines (28 days for driver card / 90 days for tachograph) without requiring further administrative effort. You only have to store the data using legally compliant archiving software, either by using the download function in the SINOS portal or an integrated interface.

  • Automated remote download of vehicle and driver data
  • Live data on driving times and rest periods from the digital tachograph
  • Display of daily, weekly and two-week shift hours
  • Meeting legal requirements and deadlines (28/ 90 days)

Live Display of Driving Times and Rest Periods

TachoLive shows you the current driving times and rest periods of every driver, the remaining driving time until the next break, and the remaining daily driving times and work hours. The availability of real-time data is a prerequisite for the effective and successful scheduling of driving staff capacities without exceeding or violating legal regulations.

  • Current driving times and rest periods at a glance
  • Display with consideration to statutory driving time and rest period regulations

Shift View

Shift progress is clearly visualized as a timeline showing the exact course of a driver’s activities at a glance. Driving times, working hours and breaks are displayed in different colors to provide a quick overview of the current day. The history view shows previous shifts over a maximum period of two weeks to provide the planning department with all data required for driver scheduling.

  • Daily shift progress
  • Shift history of maximum two weeks

Remote Download Dashboard

The remote download dashboard provides a clear overview of all current download processes from the tachograph and driver cards at a glance. This view shows all relevant status information on daily downloads and includes process monitoring.

  • Download statistics for vehicles and drivers
  • Display of all open and completed downloads of the current day

Archiving

The SINOS EVA archiving software completes our solution for remote tachograph downloads. The procedure comprises the three steps: recording, processing, and archiving. Using the integrated RDL service, all downloaded DDD files are imported into the EVA archiving software and stored in compliance with legal provisions. The user-friendly analysis and evaluation software helps you to easily identify any driver misconduct and create detailed reports based on the tachograph files. The EVA dashboard shows all important information on deadlines, expiration dates, and rule violations.

  • Data transmission directly to the archiving software
  • Automated archiving of driver and vehicle data

Company Card Hosting

We can host your company cards in our data center to guarantee fail-safe and highly effective remote download services around the clock and at every day. This ensures that your data will always be instantly available and secure. You have no need not worry about IT security and availability – we take care of that for you!

  • No software installations on your IT systems
  • Safe and highly available remote download service
Do you have any further questions?

Here you will find the most important answers to your questions!

In der Regel sind alle VDO Tachographen ab Versionsstand 1,3 für einen sogenannten „TCO Remote Download“ geeignet. Dies sind meist Fahrzeuge ab Baujahr 06/2010. Bei Stoneridge-Tachographen funktioniert dies ab Release-Stand 7.0, dies sind Fahrzeuge ab Baujahr 09/2010. Den Versionsstand des Tachographen können Sie ganz einfach über den Kontrollaufkleber am Tachographen entnehmen. Dieser befindet sich hinter der Abdeckung, in der  sich die Druckrolle befindet. Alternativ können Sie über das Menü im Tachographen auch einen technischen Ausdruck tätigen, hierauf finden Sie ebenfalls den Versionsstand. Sollten Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich auch gerne an uns wenden.

Keine. Unsere Telematik-Lösung Sinos ist auf dem technisch neusten Stand entwickelt und programmiert. Das SINOS Portal steht unseren Kunden als sichere und performante Cloudlösung zur Verfügung. Sinos ist über jedes internetfähige Endgerät mit jedem Standard Internetbrowser nutzbar.

Nein, unsere Hardware wird bereits mit einer fest verbauten, speziellen M2M-SIM-Karte geliefert. Die Kosten hierfür sind bereits in unseren monatlichen Kosten enthalten, sodass Sie sich keine Sorgen über zusätzliche Kosten machen müssen.

Wir bei SINOS legen viel Wert auf eine klare Transparenz ohne versteckte Kosten. Diese werden bei SINOS aufgegliedert in einmalige Kosten und laufende Kosten. Zu den Einmailgen Kosten gehören die Hardware und Konfigurationskosten. Zu den monatlichen Kosten gehören die Softwarenutzungsgebühren.

Wir bei Sinos haben uns bewusst gegen eine Mietkaufvariante der Hardware über die monatlichen Kosten entschieden. Unsere verwendete Hardware ist sehr zuverlässig und langlebig, daher kommt für uns das Argument der Garantie und Gewährleistung nicht zu Tragen. Des Weiteren rechnet sich die Mietkaufvariante ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr und treibt die Kosten für unsere Kunden unnötig in die Höhe. Dieser Zeitpunkt ist in der Regel relativ bald erreicht.

Zur leichteren Abwicklung für uns und unsere Kunden  erfolgt die Abrechnung im SEPA-Lastschriftverfahren. Alternativ können Sie auch via Vorabüberweisung Ihre Rechnung begleichen.

Bauen Sie den Sinos GPS-Tracker einfach aus dem alten Fahrzeug aus und in das neue Fahrzeug ein. Ändern Sie in der Administration das Fahrzeugkennzeichen oder die hinterlegte Bezeichnung und schon können Sie Sinos wie gewohnt verwenden.

Der Massenspeicher des digitalen Tachographen muss mindestens alle 90 Tage ausgelesen werden.

Mit Sinos TachoLive wird der Massenspeicher des digitalen Tachographen täglich ausgelesen.

Die auf der Karte gespeicherten Daten sind vom Unternehmer spätestens alle 28 Tage zu sichern.

Mit Sinos TachoLive wird die Fahrerkarte täglich ausgelesen.

Die Gültigkeit einer Fahrerkarte beträgt 5 Jahre

Zur Einhaltung der europäischen Richtlinien in Bezug auf die Lenk- und Ruhezeiten wird ein digitaler Tachograph im Fahrzeug benötigt, dieser zeichnet alle Ereignisse auf. Hierzu wiederum benötigt der Fahrzeugführer eine Fahrerkarte, die als personenbezogener Nachweis für die Lenk- und Ruhezeiten dient. Die Fahrerkarte enthält die persönlichen Daten des Fahrers. Zudem werden auf der Fahrerkarte Fahrtätigkeiten, Pausen, Arbeitszeit, Bereitschaftszeit und auch Geschwindigkeitsüberschreitungen aufgezeichnet.

Der Remote Downloadprozess ist ein technisch sehr umfangreicher Vorgang, welcher in mehreren Stufen abläuft. Um sicher zu stellen, dass dieser Authentifizierungs- und Downloadprozess ordnungsgemäß abläuft und es aufgrund von äußeren Umständen nicht zu Fehlern und zeitlichen Verzögerungen kommt, hosten wir in unserem Rechenzentrum die Unternehmerkarte, da diese zum Authentifizierungsprozess benötigt wird. Somit ist sichergestellt, dass der Download in der gesetzlichen Frist liegt.

Auf eine Firma können bis zu 62 Unternehmerkarten ausgestellt werden.

Die Beantragung der Unternehmerkarte findet über den TÜV oder Dekra statt.

Die Gebühren können sich je Bundesland unterscheiden. Die Kosten für die Beantragung einer Unternehmerkarte belaufen sich auf ca. 30,- bis 45,- €.

Do you have any further questions?

Please contact us if you require more information

Give us a call

We are available from Monday to Friday between 08:00 and 17:00 at the phone number +49 941 29 86 19 0.

Send a message

Send us your questions. Our experts will be pleased to respond via our contact form contact form.

Get to know us

Would you like to meet us in person? Just make an appointment with one of our experts.

en_GBEnglish